Tiny House auf Dorfplatz

10 Jahre energietal toggenburg

Das mobile Eventhaus

Offiziell gegründet am 14. Januar 2009, feierten wir im Jahr 2019 das 10-jährige Bestehen des Fördervereins energietal toggenburg. Aus diesem Grund entwickelten und bauten wir in Zusammenarbeit mit dem Büro Fent Solare Architektur und dem Handwerker-Kollektiv Wirkstadt ein Eventhaus, das verschiedene Aspekte der 2000-Watt-Gesellschaft aufnimmt. Der mobile Holzbau, gestaltet auf einem Tiefbettanhänger, zeigt: Mit modernster intelligenter Gebäudetechnik, dem kreativen Einsatz aufgewerteter Recyclingmaterialien und dem nötigen Bewusstseinist eine 2000-Watt-Gesellschaft bei hoher Lebensqualität möglich. 2019 tourten wir mit dem Eventhaus durchs Toggenburg und «gastierten» jeweils einen Monat lang in allen 12 Gemeinden.

Unter dem Motto «2000-Watt-Gesellschaft leben» bot sich der Bevölkerung die Möglichkeit, sich jeden Freitag vor Ort über die energie- und klimapolitische Vision von heute zu informieren. Zusätzlich war das Eventhaus aber auch Ort für Veranstaltungen jeglicher Art. So waren Vereine, Firmen, Organisationen und Schulen jederzeit herzlich eingeladen, das mobile Eventhaus zu besuchen und eigene Veranstaltungen, Sitzungen, Konzerte oder Kaffeepausen etc. darin abzuhalten. Eine grosse Terrasse lud bei schönem Wetter zum Verweilen ein.

Betreuung und Reservation

Seit Januar 2020 wird das Eventhaus von der Projektgruppe «Wirkstadt» vom Verein mini.art in Lichtensteig betreut. Das Projekt Wirkstadt besteht aus einem Kollektiv von rund zehn jungen Erwachsenen. Im Zentrum ihres Schaffens steht die Erschaffung von Raum für konstruktive und kreative Begegnungen mit einem nachhaltigen Lebenskonzept. Die meist selbständigen Handwerker*innen nutzen eine alte Fabrikhalle in Rotenbach in Lichtensteig, wo auch die Idee zum Eventhaus entstand.

Gegen einen kleine Beitrag kann das Eventhaus weiterhin für öffentliche oder private Veranstaltungen reserviert werden. Falls eine grössere Veranstaltung geplant ist, kann auf Wunsch eine Übergabe mit kleinem Einführungsvortrag durch die Wirkstadt oder uns (energietal toggenburg) gegen eine kleine Vortragspauschale organisiert werden.

Projektbegleitung

Auf Anfrage bietet energietal toggenburg auch eine fachliche Projektbegleitung. Ob bei Projekten, beim Erstellen von Nachhaltigkeitskonzepten und/oder der Organisation von Veranstaltungen gemeinsam mit kompetenten Partnern.