Abgestelltes Velo in einer Stadt

Energiekommission Lichtensteig stellt Veloförderprojekt Mini.Velostadt vor

Die Gemeinde Lichtensteig hat das Ziel, sich in Richtung Velostadt zu entwickeln. Dem Veloverkehr soll eine besondere Bedeutung zukommen und der Anteil Velofahrten erhöht werden. Dabei wird das Neben- und Miteinander aller Verkehrsträger in…
Kinder absolvieren einen Posten im Experimentierlabor Obertoggenburg

Wo Schulkinder zu kleinen Forscher*innen werden

Eine Schar geladene Gäste staunte am Abend des Dienstags, 23. August, in der TechnoWood in Alt St. Johann: In einem Konferenzraum waren fünf Experimente aufgebaut, an welchen Schulkinder in den kommenden Wochen einen praktischen Einblick in…
Brigitte Baumann und Hans Looser sitzen auf einem Velo

Ungebrochenes Interesse an Bike to work

Im Mai und im Juni waren die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Betriebe im Obertoggenburg aufgefordert, das Auto stehen zu lassen und ihren Arbeitsweg unter die Veloräder zu nehmen. Bei neun Betrieben in den Gemeinden Ebnat-Kappel, Nesslau…
E-Auto an einer Stromtankstelle

Sauber unterwegs auf der Strasse

Elektrofahrzeuge erobern die Strassen. Punkto Effizienz lassen sie Autos mit Verbrennungsmotor hinter sich. Zudem helfen sie mit, die Ziele der Energie- und Klimapolitik des Bundes zu erreichen. Elektroautos stehen im Fokus einer gemeinsamen…
Richard Brander und Patrizia Egloff sitzen auf dem neuen Mitfahrbänkli in Unterwasser

Mitfahren von Unterwasser in die Schwendi und nach Wildhaus

Bei strahlendem Sonnenschein wurde am Schweizer Nationalfeiertag die zweite Strecke der Toggenburger Mitfahrbänkli eröffnet. In Wildhaus, der Schwendi und in Unterwasser steht jeweils eines der Holzbänkli und lädt Menschen ein, dort Platz…
Zürcher Tram mit Globi-Bildern

In Zürich fährt Globi mit dem Tram

«Ein Vogel, der nicht fliegen kann, der fährt am besten mit dem Tram». Diesen Spruch nimmt sich Globi in diesen Wochen besonders zu Herzen. Noch bis zum 31. Juli verkehrt auf den Linien 5, 6, 7 und 9 des Zürcher Verkehrsverbunds ein Globi-Tram.…
Mann auf EBike

Projekte für nachhaltigere Zukunft

Die Behörden und die Bevölkerung von Lichtensteig und Nesslau sowie Vertreter*innen von energietal toggenburg haben sich in einem mehrmonatigen Prozess zusammen mit Studierenden der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW)…
Drei Strommasten im Nebel

Wird der Strom knapp?

Die Strompreise klettern hoch, während die Akzeptanz für Ausbauprojekte von Wasserkraft, Windenergieanlagen und alpine Photovoltaik gering bleibt. Die steigenden Energiebeschaffungskosten​ würden in den kommenden Jahren spürbar werden,…
Interessenten werden Experimente vorgestellt

Es darf wieder experimentiert werden

Das Experimentierlabor geht im September in die zweite Runde. Schulklassen und Gruppen können in Alt St. Johann alles, was mit Energie zu tun hat, hautnah erleben. Das «Experimentierlabor» feierte letztes Jahr in Ebnat-Kappel Premiere…