Einträge von energietal.toggeburg

Mit erneuerbarem Strom unterwegs zur CO2-Neutralität

Die Roth Kühltransporte GmbH in Nesslau leistet einen Beitrag zum Klimaschutz. Seit 2022 gehören mehrere elektrische Kühllastwagen zur Flotte. Bei den übrigen Fahrzeugen wird der CO2-Austoss durch HVO-Kraftstoff massiv reduziert. Mit Hilfe der Science Based Targets Initiative (SBTi) will Firmeninhaber Michael Roth sein ganzes Unternehmen bis 2027 CO2-neutral werden lassen. Rund 15’000 Kilometer spulen die […]

Ein Blick zurück – Globi wird Energiebotschafter

Im Jahr 2015 trat ein neuer Botschafter in Sachen nachhaltiger Energiezukunft im Toggenburg auf: Globi. Gemeinsam mit dem Autoren Atlant Bieri und dem Orell Füssli Verlag sowie mit weiteren Partnern entstand das Sachbuch «Globi und die Energie». Die Geschichte führt Globi an verschiedene Orte im Toggenburg zu Menschen, die Anlagen zur Produktion von Wärme und […]

Zwei Wasserräder im Toggenburg zu besichtigen

Jeweils am Samstag nach Auffahrt – in diesem Jahr am kommenden Samstag, 11. Mai – findet der Schweizer Mühlentag statt. An über 109 Standorten in der Schweiz sind verschiedene Anlagen zu besichtigen, davon befinden sich zwei im Toggenburg. Zwischen 10.30 und 15 Uhr kann die Beistampfi in Nesslau besichtigt werden. Auf Führungen wird die Funktion […]

Ein Blick zurück – Bergrennen Hemberg wird nachhaltig

Die Ziele von energietal toggenburg und dem Bergrennen Hemberg passen nicht zusammen. Auf den ersten Blick. 2017 schliessen sich die Organisatoren des Motorsport-Grossanlasses, die Energiefabrik AG, die Megasol Energie AG, Tesla St. Gallen und energietal toggenburg für eine Projekt-Trägerschaft zusammen. Gemeinsam entwickeln sie ein Nachhaltigkeitskonzept für das Bergrennen Hemberg. Dieses Engagement machen sie mit dem […]

Aktion «Schaltbare Steckerleiste» abgeschlossen

In den vergangenen Monaten konnte die Bevölkerung des Energietals Toggenburg schaltbare Steckerleisten zu einem vergünstigten Preis kaufen. Die Aktion kam sehr gut an, innert kurzer Zeit konnten wir 1000 Steckerleisten absetzen. Wir danken den Gemeinden für die Unterstützung und allen, die eine schaltbare Steckerleiste gekauft haben. Mit dieser Steckerleiste ist es möglich, bis zu fünf […]

Ein Blick zurück – Auf Gamplüt wird Wind genutzt

Ein Spektakel sei es gewesen, heisst es im Zeitungsartikel über die Montage der Windturbine auf Gamplüt im Januar 2016. Der leistungsstärkste Helikopter Europas brachte die Bestandteile der Windanlage herbei, die gleich vor Ort aufgebaut wurde. Der Hersteller, die heutige WepfAir AG, sprach damals von einer Pilotanlage in der Schweiz, denn sie produziert bei schwachem Luftzug, […]

Lichtensteig erneuert Label Energiestadt

Im Juni 2015 durfte Stadtpräsident Mathias Müller das Label Energiestadt für die Gemeinde Lichtensteig entgegennehmen. Bereits damals nutzte Lichtensteig 53 Prozent seines Potenzials im Energiebereich. Die Arbeit ging stetig weiter und vor kurzem feierte Lichtensteig die Re-Zertifizierung als Energiestadt. Seit der letzten Überprüfung des Labels vor vier Jahren hat die Gemeinde im Energiebereich einiges geschafft. […]

Fäden fürs Experimentierlabor werden gezogen

Schülerinnen und Schüler der 4. bis 6. Klassen dürfen sich auf den Herbst freuen: Vier Betriebe aus Ebnat-Kappel bieten zusammen mit energietal toggenburg ein weiteres Experimentierlabor an. Vom 28. Oktober bis 22. November können die Schülerinnen und Schüler bei der Ebnat AG in Ebnat-Kappel einen spannenden Halbtag verbringen und in die Welt der Technik eintauchen. […]

Tatort Natur mit über 400 Fähnchen

Eine Klasse des Oberstufenschulhauses Necker lernte im Rahmen des Bildungsangebots «Tatort Natur» viel über die negativen Folgen von Littering. Im ersten Teil, der im Schulzimmer abgehalten wurde, zeigte der Landwirt Thomas Jung auf, was passiert, wenn eine Kuh Abfall statt saftigem Gras frisst. Fachpersonen vom ZAB und von energietal toggenburg erklärten den Wertstoffkreislauf und welcher […]

Ein Blick zurück – Ermutigung durch Klimapreis

Welche Projekte in der Ostschweiz und im Raum Zürich leisten einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz? Wer trägt konkret zur Senkung des CO2-Gehalts in der Atmosphäre bei oder beeinflusst das Verhalten in der Gesellschaft in diese Richtung? Ist dieses Projekt nachhaltig und ökologisch sinnvoll? Auf energietal toggenburg treffen alle diese Punkte zu. Das hatte zur Folge, […]